Cast #110 – Serien Review – Star Wars: The Clone Wars – Teil 1

Wir starten mit unserer Berichterstattung zu den Klonkriegen im Star Wars Universum in chronologischer Reihenfolge mit folgenden Episoden:
Katz und Maus (2.16)
Der unsichtbare Feind (1.16)
The Clone Wars (Kinofilm)
Klonkadetten (3.01)
Nachschubwege (3.03)
Der Hinterhalt (1.01)
Der Angriff der Malevolence (1.02)
Der Schatten der Malevolence (1.03)

Übersicht zu The Clone Wars (chronologisch)

Ein Gedanke zu „Cast #110 – Serien Review – Star Wars: The Clone Wars – Teil 1“

  1. Männer, es wird ernst. Ich habe mich nach früherer Langeweile an SW auf ein betreutes Schauen eingelassen. Gestern Abend Episode II beendet und heute höre ich hier erneut rein, die Kriege will ich etwas straffen, danke für die Unterstützung! Ich bin gespannt ob sich Count Dooku bewusst ist wen er unterstützt. Ich glaube grade ja nicht. Er hält den Senat unterwandert (womit er ja Recht hat!!) hat mit den anderen Jedi abgeschlossen, obwohl er sich weiterhin selbst so nennt und meinte etwas Neues sinnvolles zu errichten. Warum reden nicht mal miteinander? Yoda und er hätten auch mal reden können. Wie bei Game of Thrones, immer muss sich gekloppt werden. Na jut, jetzt sind sie im Krieg, ich höre weiter… 👋🏻

    LG und einen guten Rutsch
    Naboo-Korrespondentin Tao

Schreibe einen Kommentar zu TaoTao Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.