Cast #064 – Serien Review – Star Trek: Discovery 2.06

Kurz und Knapp – Der Single-Shot mit Eric

In dieser neuen Rubrik bekommt ihr zu jeder Folge der 2. Season Star Trek Discovery einen kurzen Überblick, Erwartungen, Hoffnungen, Theorien, ….

Weiter geht es mit Staffel 2 / Episode 6: The Sound of Thunder (Donnergrollen)

Ein Gedanke zu „Cast #064 – Serien Review – Star Trek: Discovery 2.06“

  1. Hat mir gut gefallen, die Besprechung von euch beiden. 😀

    Bisher hab‘ ich noch nirgendwo gelesen/gehört, dass die Kelpianer mit ihrem Entwicklungsschritt, dem abgeschlossenen Vahar’ai, nicht nur eine heftige/negative Veränderung gebracht haben könnte, sondern womöglich auch lebensverkürzend sein könnte. Keiner weiß was, ja – das war einfach ein krasser Eingriff. Und wie bei so vielem in Discovery wurden mögliche Komplikationen in der Story direkt ausgeschlossen.
    Für mich haben die Autoren dafür zu stark den Stroy Arc im Blick, so fällt leider vieles hinten herunter. Und das macht es für mich – trotzdem sie den Kanon kennen und versuchen zu folgen – es leider in gefühlt jeder Folge irgendwo etwas un-trekkig. Das verursacht mir wirklich Schmerzen, während andere Teile der Episoden begeistern. Discovery macht es mir echt nicht leicht. 😶🤷🏻‍♀️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.